Pindos Pony

Die kleinste Pferderasse Griechenlands. Ein trittsicheres, genügsames Reit- und Arbeitspony, Pack- und Tragtier in den Bergen, Land- und Forstwirtschaft. Sein Stockmaß beträgt ca. 1,12m – 1,32m. Es stammt aus Griechenland, Thessalien und Epirus, Insel Skyros. Es ist bekannt für seine Ausdauer aber auch Sturheit. Pindos-Stuten werden oft in der Maultier-Zucht eingesetzt. Sie haben harte Hufe und sind deshalb meist Barfußgänge.

Pferdehaftpflicht
mit Selbstbeteiligung ab 26,66 €

Pferdehaftpflicht
ohne Selbstbeteiligung 94,01 €

V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     Y    Z