Garrano

Diese uralte Rasse, die in Nordportugal gezüchtet wird, hat denselben Ursprung wie das Exmoor und andere Vorfahren unserer Ponys. Alle europäischen Ponys, auch die iberischen, sollen sich aus einer Stammform entwickelt haben, die aus Nordeuropa einwanderten.

Die Garranos waren eine der Wurzeln des Andalusiers und vermischten sich entlang ihrer Grenzen mit den Sorraias. Sie wurden von keltischen Händlern bis Irland und Englang gebracht. Heute werden sie noch im Norden Portugals gezüchtet, dem Gebiet Garrano do Minho. Die Größe liegt zwischen 120 bis 132 cm. Es ist nicht besonders kräftig gebaut, aber sehr zäh. Sie haben ein klares Fundament und stabilen Gelenken, harten Hufen und fördernden Bewegungen.

Pferdehaftpflicht
mit Selbstbeteiligung ab 26,66 €

Pferdehaftpflicht
ohne Selbstbeteiligung 94,01 €

V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     Y    Z