Baschkire

Der Baschkire - auch Curly Bashkir oder Curly Horse - ist ein widerstandsfähiges Pony dessen Ursprung in der russischen Steppe südlich des Urals liegt.

Mittelgroßes, untersetztes Pony mit breitem Rumpf und kurzen Beinen. Der Kopf ist leicht geramst mit einem ruhigen vertrauenswürdigen Ausdruck. Für den Winter bekommt das auf minimales Futter und große Kälte abgestimmte Pony, eine dicke Fettschicht unter der Haut. Wie der Name (curly: engl. für gewellt, kraus, lockig) schon sagt, ist das besondere Kennzeichen dieser Pferde das lockige Fell und die Mähne. Besonders im Winter ist dies deutlich zu erkennen. Markante Merkmale sind die Locken in den Ohren, die nach oben gebogenen Wimpern und der lockige Kötenbehang.

Gutmütige, ruhige und arbeitswillige Tiere, die selbst bei geschlossener Schneedecke ihr Futter selbst finden. Ihre Ruhe und Menschenbezogenheit machen sie für Reitanfänger sehr geeignet.

Pferdehaftpflicht
mit Selbstbeteiligung ab 26,66 €

Pferdehaftpflicht
ohne Selbstbeteiligung 94,01 €

V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     Y    Z