Altmärkisches Kaltblut

Wichtige Daten :
Ursprung: Deutschland
Hauptzuchtgebiet: Sachsen-Anhalt
Verbreitung: gering
Stockmaß: 158 - 165 cm
Farben: Braune, Füchse, Rapp-, Braun- und Fuchsschimmel
Haupteinsatzgebiet: Arbeitspferd

Exterieur:
Das Altmärkische Kaltblut ist ein gefälliger Kaltblüter im mittleren Rahmen. Es hat einen Kopf mit markantem Gesicht, geradem Profil und großen Augen sowie einem kräftigen, gut aufgesetzten Hals. Der Körper ist muskulös und weist neben einer guten Brust- und Flankentiefe auch schräge Schultern und eine lange Kruppe auf.

Charakter
Das Altmärkische Kaltblut ist ein universal verwendbares Pferd mit einem energischen Trab. Es ist liebenswürdig, hat ein ruhiges Temperament und eine robuste Konstitution.

Pferdehaftpflicht
mit Selbstbeteiligung ab 26,66 €

Pferdehaftpflicht
ohne Selbstbeteiligung 94,01 €

V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     Y    Z