Pferdehaftpflicht.de
V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email:
ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

Baise

Das Baise Pony stammt aus den Provinzen Yünnan, Sichuan und Guangxi in China.
Es ist ein Bergpony und stammt von dem Mongolischen Pony ab. Durch die Lebensverhältnisse in den Bergen haben sich die Ponys an die Lebensbedingungen bei geringem Luftdruck gewöhnt.

Das Stockmaß der Pferde liegt zwischen 101 und 102 cm, das Gewicht bei 85 - 110 kg.
Der Kopf ist klein und gerade, verfügt über kleine bewegliche Ohren, große Nüstern und sitzt auf einem mittellangen Hals. Schulter und Rücken sind kräftig. Der Schweif ist tief an der leicht abfallenden Kruppe angesetzt. Am häufigsten ist die Farbe Braun vertreten. Die Rasse wird am meisten als Reit-, Arbeits- und Lastpferd genutzt.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren