Pferdehaftpflicht.de
V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email:
ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

Albino

Der Albino kommt ursprünglich aus den USA und Kanada. Es handelt sich hier um eine sehr leistungsbereite Rasse, die in vielen Disziplinen eingesetzt werden kann. Man findet sie wieder als sehr agile Tiere, die sogar Ihren Einsatz als Zirkuspferde haben. Es handelt sich um Warmblut-Pferde. Sie gelten allgemein als äußerst sonnenempfindlich, wobei man seit dem 20. Jahrhundert erfolgreich versucht hat, diese Eigenschaft weg zu züchten. Die Rasse wird unterteilt in Pferd und Pony, wobei das Pferd ein Stockmaß von 144 - 162 cm aufweist und das Pony 102 -144 cm. Dies ist im besonderen dem 1937 gegründeten American Horse Club zuzuordnen, wo man am 1980 die Zucht noch weiter ausgedehnt hat. Sie gelten als intelligent und zuverlässig.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren