Günstige Schulpferdeversicherung / Verleihpferde Versicherung ohne generelle Selbstbeteiligung

Wenn Sie Ihr Pferd gegen Entgelt verleihen oder auf diesem Reitunterricht anbieten, ist unsere günstige Schulpferdehaftpflicht / Verleihpferdehaftpflicht für gewerblich genutzte Pferde unumgänglich.

Es besteht kein Versicherungsschutz über eine private Pferdehaftpflichtversicherung. Jeder „Reitlehrer“ / Pferdebesitzer haftet unabhängig von seinem Verschulden in unbegrenzter Höhe mit seinem gegenwärtigem und zukünftigem Vermögen für durch sein Schulpferd / Verleihpferd verursachte Personen- Sach- und Vermögensschäden. Dieses ist im BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) so verankert.

Schulpferdeversicherung Verleihpferdeversicherung


€ 173,74 Jahresbeitrag
€ 3 Mio.
für Personen- Sach-, und 
€ 200.000 für Vermögensschäden



€ 209,46 Jahresbeitrag
€ 5 Mio.
pauschal für Personen- Sach-, und 
Vermögensschäden



€ 295,20 Jahresbeitrag
€ 10 Mio.
pauschal für Personen- Sach-, und  Vermögensschäden


€ 342,74 Jahresbeitrag
€ 15 Mio.
pauschal für Personen- Sach-, und  Vermögensschäden

Highlights der versicherten Leistungen

Gegen Sie gerichtete gesetzliche Haftpflichtansprüche aus Schäden der fremden Reiter (z. B. Reitbeteiligung)

Schäden an Personen oder Sachen, die auf Ihr Tier zurückzuführen sind und für die Sie als Halter des Tieres einstehen müssen

Schäden an Personen oder Sachen, die auf Ihr Tier zurückzuführen sind und für die der von Ihnen bestimmte nicht gewerbsmäßige Hüter des Tieres einstehen muss

Auslandsschäden bis zu einem Jahr

Selbstgezogene Fohlen bis zu einem Jahr

Teilnahme an Turnieren, Rennen, Wander- und Distanzritten, auch wenn das Tier von Fremden geritten wird

Reiten mit jeglicher Zäumung und Sattel

Stall- und Weidehaltung (auch Offen- und Laufstallhaltung)

Fremdreiter

Ansprüche Dritter gegen die Reitbeteiligung

Ungewollter Deckakt

Flur- und Umweltschäden

Ansprüche Dritter im Ausland

Abwehr unbegründeter Schadenersatzansprüche

Mietsachschäden bei einer Deckungssumme von:

5 Mio. EUR:

an Stallungen, Reithallen, am Offenstall
an gemieteten Boxen (SB 150 € je Schadenfall)

Zusätzlich ab 10 Mio. EUR:

Am geliehenen und gemieteten Pferdeanhänger (SB 20 %, min. 150 € je Schadenfall)

V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367