Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Günstige Pferdehaftpflichtversicherung (ohne Reitrisiko) mit Selbstbeteiligung

Bei uns finden Sie die passende Pferdehaftpflichtversicherung für Ihr Pferd oder Fohlen. Pferde können einen hohen Schaden verursachen, für den Sie im vollen Umfang haften müssen, wenn Sie keine Pferdehaftpflicht abgeschlossen haben.

Da haben wir das passende für Sie! Wir bieten Ihnen eine günstige Pferdehaftpflichtversicherung (ohne Reitrisiko) mit Selbstbeteiligung für Ihr Beistell- oder Gnadenbrotpferd an. Durch die Selbstbeteiligung ist der Beitrag angenehm günstig.

€   3 Mio. Deckungssumme mit 2.000 € Selbstbeteiligung
€ 26,66 Jahresendbeitrag

€   3 Mio. Deckungssumme mit 150 € Selbstbeteiligung
€ 29,99 Jahresendbeitrag

€ 15 Mio. Deckungssumme mit 150 € Selbstbeteiligung
€ 33,83 Jahresendbeitrag

€ 50 Mio. Deckungssumme mit 150 € Selbstbeteiligung
€ 38,83 Jahresendbeitrag

Pferdehaftpflichtversicherung (ohne Reitrisiko) mit Selbstbeteiligung

Leistungsvergleich - Pferdehaftpflicht ohne Reitrisiko

 

GHV DARMSTADT (AöR):
 

R+V Versicherung AG:
Classic

R+V Versicherung AG:
Comfort

Pauschale Deckungssummen für Personen- und Sachschäden

3 Mio. €

15 Mio. €

50 Mio. €

Reine Vermögenschäden

200.000 €

3 Mio. €

3 Mio. €

Versicherte Leistungen:

 

 

 

Schäden an Personen oder Sachen, die auf Ihr Tier zurückzuführen sind
und für die Sie als Halter/Hüter des Tieres einstehen müssen

Schäden an Personen oder Sachen, die auf Ihr Tier zurückzuführen sind und für die der von Ihnen bestimmte nicht gewerbsmäßige Hüter des Tieres einstehen muss

Auslandsschäden:

1 Jahr

2 Jahre

5 Jahre

Flur- und Umweltschäden:

3 Mio. €

10 Mio. €

Ansprüche Dritter im Ausland:

Abwehr unbegründeter Schadensersatzansprühe:

Mietsachenschäden an Reithallen, Stallungen, Boxen:

-

300.000 € (150 € Selbstbeteiligung)

1 Mio. € (150 € Selbstbeteiligung)

Mietsachschäden an Pferdetransportanhängern:

-

3.000 € (300 € Selbstbeteiligung)

10.000 € (150 € Selbstbeteiligung)

Mietsachschäden an sonstigen beweglichen Sachen:

-

-

10.000 € (150 € Selbstbeteiligung)

Forderungsausfalldeckung:

-

3 Mio. € (Mindestschaden 1.500 €)

10 Mio. € (Mindestschaden 500 €)

Rettungs- und Bergungskosten:

-

-

10.000 € (150 € Selbstbeteiligung)

 

Nicht versichert sind Haftpflichtansprüche aus dem Reiten!

Anmerkungen/sonstige Informationen:
Bei der GHV Darmstadt sind ebenfalls gegen Zuschlag Mietsachschäden an gemieteten Boxen/Pferdeanhängern
versicherbar – gesonderte Anfrage

Bei der R+V Versicherung AG gibt es 15 % Nachlass für Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) auf den Brutto-Jahres-Beitrag.

Die Leistungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend ist der Wortlaut der Versicherungsbedingungen (siehe www.pferdehaftpflicht.de unter der Rubrik Bedingungen).

V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367